Die vom Bund betriebene Melde- und Analysestelle Informationssicherung Melani hat aus einer vertraulichen Quelle die Information über gestohlene Internet-Logins erhalten. Wie der Bund warnt, können die Login-Kombinationen für illegale Zwecke verwendet werden und hat ein entsprechendes Online-Tool zur einfachen Überprüfung veröffentlicht.

 

Wie die Melde- und Analysestelle Informationssicherung Melani mitteilt, wurden in der Schweiz eine sehr grosse Anzahl Zugangsdaten bestehend aus einem Loginnamen und einem Passwort entwendet und können missbraucht werden.

Es ist nicht bekannt, ob es sich dabei um Zugangsdaten zu E-Mail Accounts handelt oder um Logindaten von anderen Webdiensten. Über folgenden Link können Sie überprüfen ob Ihr Login davon betroffen ist.

Für die Überprüfung müssen Sie Ihre E-Mail Adresse oder Benutzername (ohne ein Passwort) eingeben. Gemäss Melani werden bei der Überprüfung keine Daten gespeichert.

MELANI Check Tool

 

Was ist zu tun, wenn Ihr Login betroffen ist?

Sollte Ihr Login betroffen sein, wird Ihnen beim Online-Check eine entsprechende Meldung mit weiterführenden Informationen angezeigt. In diesem Fall wird empfohlen, umgehend das Passwort zu wechseln. Im Blog-Beitrag Die schlechtesten Passwörter im Jahr 2015 erfahren Sie, wie Sie sichere Passwörter generieren können.

Grosse Online-Shops in der Schweiz wie beispielsweise Digitec und Galaxus haben wenige Tage nach Bekanntgabe Missbräuche von gehackten Internet-Logins registriert, die Passwörter der betroffenen Accounts wurden zurückgesetzt und die Kunden informiert.

 

Zusätzliche Überprüfung auch mit Identity Leak Checker Tool

Bereits zu einem früheren Zeitpunkt hat das deutsche Bundeskriminalamt vermeldet, dass international rund 500 Millionen Passwörter gehackt wurden und empfiehlt mit dem Identity Leak Checker zu prüfen, ob Ihre E-Mail Adresse betroffen ist.

Das Hasso-Plattner-Institut hat im Internet zu diesem Zweck ein Online-Check-Tool veröffentlicht, welches Ihre Login-Adresse prüft und die entsprechende Information direkt an die E-Mail Adresse versendet. Dieses Online-Tool besteht bereits seit mehreren Jahren und verfügt daher auch noch über ältere Datensätze die dort gesammelt wurden.

Ich empfehle Ihnen auch hier eine Überprüfung Ihrer E-Mail Adresse vorzunehmen.

Identity Leak Checker

 

Blog Kategorien