Seit Ende Juni ist bekannt, dass SWITCH als Registrierungsstelle von .ch Internetadressen (Domainnamen) ab dem 1. Januar 2015 nur noch für die technische Verwaltung zuständig sein wird. Ab diesem Zeitpunkt wird SWITCH Webseitenbetreibern keine Domainnamen mehr direkt anbieten. Diese müssen neu bei einem der rund 70 anerkannten Registrierungs-Partner verwaltet werden. Was hat das für Auswirkungen für Ihre Webseite?

 

In diesem Zusammenhang müssen nun auch alle bereits registrierten Domainnamen zu einem dieser anerkannten Registrierungs-Partner transferiert werden. Dieser Transfer kann ab sofort, bzw. muss bis spätestens Ende 2015 durchgeführt werden. In den vergangenen Tagen haben nun einige Registrierungs-Partner E-Mails an Webseitenbetreiber versendet um diese zu einem Domainnamen-Transfer zu bewegen. Die Jahresgebühr (bisher CHF 15.50) ist von SWITCH nicht reguliert. Die Registrierungs-Partner verrechnen unterschiedliche Preise für Domainnamen.

Sie können den Transfer Ihrer Domainnamen zu einem Registrierungs-Partner selber vornehmen oder jemanden dazu beauftragen. Sie benötigen dazu die Logindaten von SWITCH, generieren in Ihrem Benutzerkonto einen Transfercode für all Ihre Domainnamen, registrieren sich bei einem Registrierungs-Partner, erstellen ein neues Kundenkonto und transferieren anschliessend Ihre Domainnamen. Beim Transfer wird die bereits bezahlte Laufzeit vollumfänglich übernommen. Sie bezahlen keine doppelten Gebühren wenn Sie den Transfer sofort vornehmen und erhalten dann die neue Rechnung nach Ablauf der Laufzeit vom neuen Registrierungs-Partner.

Webhand übernimmt für Sie den Transfer Ihrer Domainnamen zu einem der Registrierungs-Partner. Da ich meine Domainnamen seit vielen Jahren und mit guten Erfahrungen bei der Firma Novatrend GmbH verwalte, empfehle ich Ihnen den Transfer zu www.novatrend.ch. Novatrend ist ein professioneller Domainanbieter, verwaltet bereits über 10'000 Domainnamen und verrechnet mit einer Jahresgebühr von CHF 12.95 einen fairen Preis.

Bestellen Sie jetzt den Transfer Ihrer Domainnamen. Der Transfer von Domainnamen hat keinen Einfluss auf das Webhosting Ihrer Webseite und es wird keinen Unterbruch der Webseite oder E-Mails zur Folge haben. Für weitere Informationen wenden Sie sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 026 670 70 40.

 

 

Blog Kategorien